Mehr finanzielle Mittel ab sofort!

LJP-Jugendleiter*innen-Lehrgänge und Seminare werden ab 2018 mit einem Fördertagessatz pro Teilnehmer*in von bislang 9,20 € auf 14,20 € angehoben!

  • Bitte beachten: Einige Antragsteller*innen, die schon ihre Anträge gestellt haben, kommen nun aufgrund des erhöhten Tagessatzes nicht mehr auf die mindestens 25 % Eigenanteil, da sie zu geringe Gesamtkosten haben. Daher bitte unbedingt beim Erstellen der Verwendungsnachweise darauf achten, dass genug Gesamtkosten geltend gemacht werden, sodass es zu keiner prozentualen Kürzung des Zuschusses kommt. Wichtig ist, dass genug Gesamtkosten beim Verwendungsnachweis aufgeführt werden können.
  • Informationen über Julia Roller , per Mail: pjw@paritaet-bw.de oder Telefon: 0711.2155203
  • Adressieren an: Paritätisches Jugendwerk Baden-Württemberg, Hauptstr. 28, 70563 Stuttgart

Pädagogik im Kontext geschlechtlicher und sexueller Vielfalt

Reflexion – Antidiskriminierung – Handlungsfähigkeit

  • Start Winter 2017; Kosten 390,00 €
  • Eine Weiterbildung in drei Modulen à drei Tagen
  • für Menschen aus allen pädagogischen Professionen
  • nächstes Modul: 27.02.-01.03.2018 Karlsruhe

Flyer:

SAVE THE DATE – Jetzt schon vormerken!

Gelingendes pädagogisches Handeln mit Jungen* und jungen Männern* mit Fluchterfahrungen“

  • am Mittwoch, den 7. und Donnerstag, den 8. März 2018
  • Bundesweite Tagung in Leipzig: Galerie Leipziger Hof
  • Eine Kooperationsveranstaltung der BAG EJSA, der BAG Jungenarbeit, der LAG Jungenarbeit Sachsen e.V , Ev. Akademie Meissen und des
    Paritätischen Jugendwerk Baden-Württemberg e.V.,

Infos: Kai Kabs-Ballbach, kabs@paritaet-bw.de,
Fon: 0160 8441659