Das PJW ist konfessionell, weltanschaulich und parteipolitisch unabhängig. Wir ergreifen Partei für eine differenz- und geschlechterbezogene Kinder- und Jugendarbeit. Das Paritätische Jugendwerk steht allen Trägern der freien Kinder- und Jugendarbeit in Baden-Württemberg offen.
Das PJW ist der Fachverband für außerschulische Kinder und Jugendbildungsarbeit des PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverbandes und bietet umfangreiche Dienstleistungen für die freie Kinder- und Jugendarbeit in Baden- Württemberg an.

Aufgaben

  • Förderung freier Träger der Kinder- und Jugendarbeit in Baden-Württemberg
  • Vertretung der Interessen freier Träger gegenüber politischen Entscheidungsträgern und Behörden
  • Fortentwicklung der jugendpolitischen Diskussion
  • Förderung und Initiierung innovativer Projekte
  • Information der Öffentlichkeit über Entwicklungen in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Fortbildung von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern

Inhaltliche Schwerpunkte unserer Arbeit in den letzten Jahren

  • Geschlechterbewusstes Arbeiten: Wir unterstützen und fördern geschlechterbewusste Arbeit. Sowohl durch Fortbildungen und Inhouseveranstaltungen bei und mit unseren Mitgliedsverbänden
  • Migrationssensibles und rassismuskritisches Arbeiten
  • Inter- und transkulturelle sowie internationale Projekte
  • Gewaltpräventives pädagogisches Handeln in Institutionen der Kinder- und Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und innerhalb Kooperationen mit Schulen
  • Kooperationen Kinder- und Jugendarbeit mit Schulen
  • Übergang von der Schule in den Beruf

Mitarbeiter*innen

Julia Roller

Kai Kabs-Ballbach

Martin Roller

Beratung

Was wir für Sie oder Ihre Institution tun können …

  • Öffentliche Anerkennung
  • Antragstellung
  • Finanzierung und Fundraising
  • Konzeptions­entwicklung
  • Organisations­entwicklung

nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Mitglieds­organi­satio­nen in unserem Fachverband

  • Projekte im Bereich der Kinder- und Jugendkulturarbeit
  • Jugendfarmen und Aktivspielplätze
  • Einrichtungen der Mädchen*- und Frauen*arbeit
  • Einrichtungen der Jungen*- und Männer*arbeit
  • Projekte der Kinderbetreuung
  • Initiativen im Bereich Medienpädagogik
  • Projekte der Jugendsozialarbeit
  • Einrichtungen für Migrant*innen und Geflüchtete
  • Initiativen zur Förderung junger behinderter Menschen